STADTMUSEUM AICHACH

Die Dauerausstellung des Stadtmuseums

Geschichte - Kunst - Kultur. Die Stadt Aichach und ihr Umland


Bereiche der Dauerausstellung:

 

Frühe Geschichte der Pfarrei und der Stadt Aichach / Sakrale Kunst und Volksfrömmigkeit

Aichach und Wittelsbach / Aichach als Zentrum des agrarischen Umlands / Das alte Landgericht Aichach

Handwerk und Zunftwesen / Bürgerliche Wohnkultur

Die Napoleonischen Kriege und die Einquartierungszettel des Bürgermeisters Lorenz Aloys Gerhauser

Geschichte der Schule, der Vereine, des Frauengefängnisses, des Feuerlöschwesens

Ludwig Steub und andere bekannte Aichacher Persönlichkeiten / Die Stadt im 19. und 20. Jahrhundert

Die Tracht des Aichacher Landes / Bäuerliches Leben und Wohnen / Ländliche Arbeitswelten


Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren